Wer erinnert sich nicht an die Mon Cherie Werbespots der 90er Jahre? Gemäß dem Motto "Männerabend - da wird nicht genascht", trifft sich eine Memmen-Splittergruppe monatlich zu einer spiel- und naschfreudigen Runde zusammen. Die "Fressköppe" essen und spielen was auf den Tisch kommt. Und trotzt aller Offenheit haben sich ein paar Rituale eingebürgert. Jeder Spieleabend wird mit einer Runde Wizard eröffnet und beendet. Da werden dann schnell die "Blöcke der Wahrheit" (zum Notieren der Spielergebnisse) vernichtet. Daher haben wir unseren eigenen Spielblock zum Ausdrucken und Ausschneiden hier für Jedermann veröffentlicht. Und weil es so schön ist, auch noch ein paar weitere Vorlagen. 

Wizard (Kartenspiel)

Das Spiel, dass uns in Rage bringt - ein "zauberhafter" Kartenspaß!

...vor langer, langer Zeit, als es noch die berühmte Magierakademie in Stonehenge gab, mussten die Zauberlehrlinge zur Übung ihrer magischen Fähigkeiten auch diese Spiel lernen. Es sollte die Gabe der Vorhersehung entwickeln und einüben. Im Laufe der Jahrtausende ist der tiefere Sinn dieses Spiels verlorengegangen. Übrig blieb ein unterhaltsames Kartenspiel, bei dem jeder Spieler vorher die Anzahl seiner Stiche voraussagen muss, die er nachher gewinnen will. Gar nicht so einfach, wenn man nicht die Gabe der Vorhersehung besitzt.

 

Block der Wahrheit

Phase 10 (Kartenspiel)

Ein Rommé-ähnliches Kartenspiel mit einer speziellen Herausforderung von den Spielemachern von UNO! Ziel des Spiels ist es, als Erster 1 verschiedene Phasen abzuschließen, etwa zwei Drillinge, eine Siebenerfolge oder sieben Karten derselben Farbe. Die Besonderheit ist, dass die Phasen in einer bestimmten Reihenfolge abgeschlossen werden müssen. Wer eine Phase abgeschlossen hat, darf in der folgenden Runde die nächste Phase in Angriff nehmen. Wer es noch nicht geschafft hat, muss es so lange probieren, bis es klappt. Jeder Kartensatz beinhaltet Joker- und Aussetzen-Karten, die für mehr Spannung sorgen und dabei helfen können, schwierige Situationen zu meistern. Eine Joker-Karte kann eine Zahlen-Karte ersetzen und auch für jede beliebige Farbe verwendet werden, um eine Phase abzuschließen. Eine Aussetzen-Karte sorgt dafür, dass ein Mitspieler seinen Spielzug nicht durchführen darf.

 

Spielblock Variante 1

Spielblock Variante 2

 

 

Stadt, Land, Fluss

Ein Klassiker, den jedes Kind kennt. Nicht? Dann schau mal bei Wikipedia nach.

 

 

 

Spielblock